37 Schüler und Schülerinnen nahmen am Schülerligaturnier in Seewalchen teil.

Bericht über das Schülerliga-Turnier im Kreis Süd am 20.April 2024

in der MS Seewalchen.

37 Schüler und Schülerinnen nahmen am Schülerligaturnier in Seewalchen teil. Das vom internationalen Schiedsrichter Daniel Lieb hervorragend geleitete Turnier lief wie gewohnt sehr geordnet ab. Das von den Mitgliedern des Vereines Schach am Attersee bestens organisierte Turnier sorgte sowohl bei den Spieler/innen wie auch bei den Begleitpersonen für eine angenehme Atmosphäre. Dazu beigetragen haben auch die kulinarischen Stärkungen.

Die Teilnahme in der Gruppe U14 war - wie bereits in anderen Turnieren auch - leider sehr spärlich. Diese Gruppe spielte daher gemeinsam mit der Gruppe U12. Sehr erfreulich war hingegen, dass auch ganz junge Spieler/innen dabei waren.

siehe pdf

Berichtdetails
Downloads:
Turnier_Sued_20_4_2024.pdf
erstellt von:
Peter Wechselauer
zuletzt geändert:
24.04.2024 21:02
Fotos