Das Finale der Bundesliga in Taufkirchen an der Pram.

Von Freitag bis Sonntag wird Taufkirchen an der Pram zu Österreichs Schachhauptstadt. Die finalen Runden der 2. Bundesliga Mitte werden im Veranstaltungssaal der Mittelschule Taufkirchen ausgetragen.

Ein besonderer Leckerbissen für die Zusehen wird der Titelkampf zwischen der Union Ansfelden und FH Campus Frauental am Samstag Nachmittag. Aber auch alle anderen Begegnungen versprechen spannende Wettkämpfe zu werden.

Die Liga ist heuer recht ausgeglichen und brachte schon viele unerwartete Ergebnisse. Während der Kampf um den Meistertitel wohl zwischen den Vereinen aus Ansfelden und Frauental entschieden wird, steht die halbe Liga im Abstiegskampf. 

Jeder Interessierte ist eingeladen, sich diese Wettkämpfe bei freiem Eintritt live anzusehen. Für spannendes Schach, Speis und Trank ist gesorgt! Für die Musikliebhaber gibt es noch ein besonderes Zuckerl. Am Samstag Abend findet das Frühjahrskonzert des Musikvereines Taufkirchen statt. Die perfekte Gelegenheit um sich nach aufregenden Schachpartien wieder zu  Entspannung 

Gespielt wird am Freitag ab 16 Uhr, am Samstag ab 12 Uhr (Achtung, wegen dem Konzert um 2 Stunden vorverlegt!) und am Sonntag um 10 Uhr.

Der Schach-Klub Taufkirchen an der Pram wird gegen die Mannschaft aus St.Veit an der Glan, gegen die Schachfreunde Graz und gegen die Spg. Fürstenfeld/Hartberg spielen.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

 

Berichtdetails
erstellt von:
Dietmar Hiermann
zuletzt geändert:
15.04.2024 13:47
Fotos